In meiner im Frühjahr 2018 erscheinenden Dissertation geht es um die Philosophie der Freundschaft in den Briefen Derridas sowie in seinen veröffentlichten Texten. Ich vertrete hierin die These, dass es sich bei Derridas Freundschaft um eine minimale Gemeinschaft handelt, die sich an einem durchlässigen Ort (griech. synagogon) trifft, um einander die Zeit zu antworten zu geben.